+++ 3.03. Indoor Hallenflug +++ 10. März Besprechung LeoMess +++ 17./18. März 1:10 Offroad Autorennen mit LRP-Challenge in der Georgiihalle +++

Land: Sparte Auto

 

Shark-mm

Modellautos sind im Modellbau am meisten verbreitet. Man kann praktisch überall mit Elektroautos fahren und mit der neuen Generation von Brushless-Motoren und LiPo-Akkus stehen sie den Verbrennermotoren in fast nichts mehr nach. Es macht Spaß, mit den bis zu 80 km/h schnellen Flitzern auch mal - abseits des Strassenverkehrs - echte Autos zu versägen.
Der LMC hat schwerpunktmässig Autos in der Klasse 1:10. Da wir 3 Hallenrennen im Jahr durchführen, können sich hier unsere Mitglieder - ob Gross und Klein - im Wettbewerb austoben.

Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass viele Mitglieder im LMC in allen Sparten aktiv sind. Wir wollen natürlich auch Jugendliche fördern und unterstützen unseren Nachwuchs mit Tips und Tricks bei den Rennen.

Wir treffen uns nach Absprache zum Warten und Feintunen:

  • Do von 18.30-20.00 Uhr (siehe Bastel Termine)

in der Gerhart-Hauptmann-Realschule, 71229 Leonberg, Gerhart-Hauptmann-Str. 7. 

Ein absolutes Highlight des LMC sind die 3 grossen Hallenrennen im Januar, März und Oktober. Wir richten diese Rennen als Freundschaftsrennen in der Georgii Halle in Leonberg aus. Dort bauen wir mit viel Kreativität jedes Mal einen neuen Parcours. Die Rennen werden in 6 Klassen ausgetragen. Seit Januar 2012 tragen wir auch - neben dem 1:10 2WD & 4WD Expert - die LRP Offroad Challenge aus.

Die LRP Off-Road Challenge legt großen Wert auf Chancengleichheit. Durch den Einsatz von 0-Boost Reglern, vorgeschriebenen Motoren und Reifen wird die Materialschlacht deutlich begrenzt. Die Autos haben alle die gleiche Leistung, so dass der Fahrer eine wesentlich größere Rolle spielt und der Materialaufwand sich in absehbaren Grenzen hält. Für Anfänger ist die Rookie Challenge besonders geeignet. Die zugelassen Autos sind preislich erschwinglich; ein Rennstall ist (sowohl Bausatz als auch RTR) unter 200,- € zu haben. Alles so wie aus dem Baukasten, damit hält sich der Materialeinsatz in Grenzen und unter 30 km/h sind die Fahrzeuge für Anfänger sowie Aufsteiger beherrschbar.

Die LRP Offroad Challenge hat 4 Klassen:

einsteiger-2-k

  • Rookie Challenge
  • Shortcourse Challenge
  • 2WD Challenge
  • 4WD Challenge

Infos zu der LRP Offroad Challenge gibt es auf www.lrp.cc/de/challenges/lrp-offroad-challenge/

Wie gewohnt fahren weiter in den Klassen:

  • ORE2WD 2WD Buggy
  • ORE4WD 4WD Buggy

Die Rennen ORE2WD und ORE4WD werden nach den Satzungen des DMC ausgetragen. Informationen über das Reglement gibt es auf der Seite des DMC.

 Fahrerlager2

Mit Gästen aus Süddeutschland und
der Schweiz ist das Rennen bereits
eine Institution in Schwabenland.

 

Einen kleinen Eindruck von der Rennveranstaltung könnt ihr mit diesem Video bekommen: rennen.wmv

Abseits des Wettbewerbs formen sich zurzeit im Club die Bereiche Trail/Trial (gerne auch Crawler genannt) und LKW sowie Baumaschinen aus. Gerade die LKWs sind prädestiniert zum Transport unserer Schiffe.

LKW

© 2018 - Leonberger Modellbau Club e.V.
   
| Mittwoch, 21. Februar 2018 |